Escape Adventures Live Room Escape Frankfurt

FAQ

Wie läuft das Spiel ab?

Ihr erhaltet zuerst eine kleine Einweisung in die Regeln und geht dann im Team zusammen in den Raum. Dort müsst Ihr nach Hinweisen suchen und die vorhandenen Rätsel, Puzzles und Aufgaben lösen, um nach und nach Eure Mission zu erfüllen. Diese ist je nach gewähltem Raum unterschiedlich. Gleichzeitig versucht Ihr, möglichst viele Schätze zu finden, um am Ende einen höheren Score zu erhalten. Wenn Ihr die Mission erfüllt habt, setzt sich Euer Score aus der übrigen Zeit und der Anzahl der gefundenen Schätze zusammen. Ihr erhaltet am Ende eine schöne Urkunde für Euer Team.

Was passiert wenn wir es nicht schaffen?

Wenn Ihr es innerhalb der 60 Minuten nicht schafft, die Mission abzuschliessen, habt Ihr trotzdem jede Menge Spaß gehabt. Keine Angst, Ihr dürft dann trotzdem raus. Ihr könnt natürlich jederzeit einen zweiten Versuch wagen, dafür haben wir eine „Level 2“ Version für jeden Raum, die schwieriger ist und mehr Punkte bringt.

Kann ich im Raum mein Handy benutzen?

Die Nutzung von Handys oder anderen Hilfsmitteln im Raum würde Euch einen unfairen Vorteil verschaffen. Deshalb bitten wir Euch, vor dem Spiel Eure Handys in die Spinde einzuschliessen. Fotografieren und Videoaufnahmen in den Räumen ist strengstens untersagt.

Ist das Spiel gefährlich?

Der Raum ist nicht wirklich abgeschlossen und somit immer als Notausgang offen. Beim vorzeitigen Verlassen des Raumes gilt das Spiel aber als beendet. Davon abgesehen werdet Ihr im Raum nicht schmutzig und es gibt auch keine gefährlichen Dinge, also auch keine Spinnen oder Schlangen. Zumindest keine echten … es könnte schon mal gruselig werden, aber niemals gefährlich.

Werden wir beim Spielen aufgezeichnet?

Nein. Die Kameras im Raum dienen Eurer Sicherheit und dazu, Euch – falls gewünscht – Hilfestellung geben zu können.

Gibt es eine Altersbeschränkung?

Im Prinzip: Nein. Familien mit Kindern sind herzlich willkommen, jeder kann am Spiel teilnehmen. Bei reinen Kindergruppen müssen alle mindestens 12 Jahre alt und von ein Erwachsener als Aufsichtsperson vor Ort sein. Für „Lost Cabin“ sollte man Spaß am Gruseln haben.

Was sollen wir zum Spielen anziehen?

Ganz normale Kleidung. Du kannst Deine Jacken draussen aufhängen und Deine Wertsachen im Spind einschliessen, damit es beim Spielen bequemer ist.

Wieviele Leute sollen wir sein?

Ein Team kann von zwei bis sechs Spieler haben. Die ideale Teamgröße ist vier Spieler.

Kann ich das Spiel auch alleine spielen?

Theoretisch ja, praktisch nein, weil Du es dann auf keinen Fall schaffen kannst. Du findest bestimmt jemanden, der gerne mitspielt. Falls Du niemanden kennst, komm‘ einfach zum Dynamic Mittwoch vorbei und bilde mit anderen Solospielern ein Team.

Können mehr als sechs Personen am Spiel teilnehmen?

Pro Raum sind maximal sechs Personen möglich, aber wir haben ja mehrere Räume für größere Teams oder Events zur Verfügung.

Wieviel Zeit brauchen wir?

Das Spiel selbst dauert maximal 60 Minuten. Vorher bekommt Ihr eine kleine Einweisung und nachher eine Bewertung, insgesamt also bis zu 90 Minuten für ein Abenteuer.

Einer im Team kann kein Deutsch …

Kein Problem, alle Räume sind in Deutsch und Englisch konzipiert. Auch die Einweisung ist Deutsch und Englisch.

Wie buche ich?

Einfach den gewünschten Raum auswählen und unter der Beschreibung Tag und Uhrzeit auswählen, dann auch „Buchen“ klicken und Deine Daten eingeben. Du bekommst eine Mail zur Bestätigung Deiner Buchung.

Kann ich eine Buchung wieder stornieren?

Du kannst Deine Buchung vor dem Termin jederzeit stornieren, nutze dazu einfach das Kontaktformular. Bis 14 Tage vorher ist das kostenfrei. Unter 14 Tagen fällt eine Gebühr an, abhängig davon, wie kurzfristig Deine Stornierung ist. In den AGBs findest Du mehr dazu.

Wie können wir bei Euch bezahlen?

Ihr könnt bei uns wahlweise in Bar oder mit EC-/Kreditkarten bezahlen.

Gibt es Gutscheine zum verschenken?

Natürlich! Hier: Geschenkgutscheine